Shortcuts: SMS Home News Tipps&Tricks Tarife Links Handys Netzabdeckung Download

Premiereworld.de

Kündigungsfristen
Vodafone

Kündigungsfristen
Kündigungsfrist: 3 Monate zum Ende der (Mindest-)Vertragslaufzeit, ohne Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch jeweils um 12 Monate. Zusatzdienstleistungen können einzeln zum nächsten Abrechnungszeitraum gekündigt werden.
Sonderkündigungsrechte des Mobilfunk-Anbieters
Z.B. bei Zahlungsverzug oder (Verdacht auf) Mißbrauch.
Sonderkündigungsrechte des Kunden
Z.B. bei den Kunden betreffenden Preiserhöhungen (außer Änderung der gesetzlichen Mehrwertsteuer oder Änderungen der Kosten für besondere Netzzugänge, für Zusammenschaltung und für Dienste anderer Anbieter, zu denen Mannesmann Mobilfunk Zugang gewährt) oder bei Änderungen der Vetragsbedingungen zu Ungunsten des Kunden.
Tarifwechsel möglich?
Ja, jeweils zu beginn des Abrechnungszeitraums. Wechsel in D2-Data kostet 50,62 Euro, alle sonstigen wechsel sind kostenlos. Bei einem Wechsel in einen Tarif mit gleicher Laufzeit bleiben Mindestlaufzeit und Kündigungsfristen unberührt. Bei einem wechsel in einen Tarif mit längerer Laufzeit gelten mit der Umstellung die Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist des neuen Tarifs, auf die Mindestlaufzeit wird die bisherige Vertragsdauer angerechnet. Ein Wechsel in einen Tarif mit niedriegerer Mindestlaufzeit ist nicht möglich.

zurück zur Übersicht